Sonntag, 22. Dezember 2013

Liebe eldorado Kunden und Freunde

 
Ein Jahr mit einem für die Radbranche recht langem Winter neigt sich nun auch schon wieder dem Ende zu.
Rückblickend hat sich doch wieder einiges getan. Auf der Eurobike-Messe waren Dinge wie Anyroad / Gravelroad oder Fatbikes zu sehen, wobei ich letzteres ja spannend finde.
Die zwei erst genannten habe ich schon seit Frühjahr im Laden stehen.
Nur unter einer anderen Namensbezeichnung (eigendlich der klassische Rondoneur) und nicht wie von den Big Playern der Branche, die für jeden Trend eine neue Namensgattung erfinden müssen.

Auch sind die E-Räder inzwischen in allen Bereichen der Fahrradbranche
angekommen, ob ich es jetzt selber gut finde, z.b. in einem Rennrad oder nicht, bleibt dahingestellt.
Das E-Mountainbike wird wohl der SUV der Branche werden.  Was die Automobilbranche kann, können wir doch auch, oder ?

Mountainbikes in drei Radgrößen, ehrlich -  zwei hätten wohl auch gereicht, das ist jetzt aber nicht mehr zu ändern. Wobei sich der 29er doch inzwischen sehr gut etabliert hat und ich selber nach anfänglicher Skepsis überzeugt davon bin.

Aber egal, ob man Fahrzeuggattungen, Radgrößen oder ähnliches jetzt
braucht oder nicht, das wichtigste am Radfahren bleibt doch das fahren
selber. Egal, ob auf einem 40 Jahre alten 3 Gang-Rad oder einem neuen Kohlefaserrad - oder sogar mit Rückenwind aus der Batterie.
Die Natur einsaugen - den Wind um die Nase genießen - alles das sind Dinge
die einem keiner nehmen kann! Denn sie bedeuten heutzutage umweltbewusste Mobilität, gesunde Lebensweise und persönliche Lebensqualität. Ich freue mich schon auf interessante Begegnungen und Gespräche, mit meinen Kunden im Jahr 2014.

In diesem Sinne wünsche ich allen
Frohe und gesegnete Weinachten
und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Dirk Grimm ( Fiedler)

P.S Das eldorado bleibt vom 23.12.13 bis 1.1.14 geschlossen!

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Noch nichts zu Weinachten

Im eldorado könnt ihr euch die 2014 Met Helme anschauen.
Notfalls den Partner mal mit dem Betonpfeiler darauf hinweisen,
durch die Blume geht natürlich auch oder sich einfach mal selber beschenken.
Falls nun ein Partner einen Helm aus dem eldorado unter den Baum legt
und dieser es aber doch nicht ist, oder passt, kein Problem ab dem
2 Januar 2014 könnt ihr ihn dann gerne gegen den richtigen umtauschen.